Veranstaltungen

Auch Kultur kommt bei Fuchs und Hase nicht zu kurz: Wechselnde Kunstausstellungen, Kreativ-Workshops, Lesungen, Vorträge und Live-Konzerte laden zu einem Besuch ein.

PREMIERE ! 🙂 Vom 25. bis 27. September 2020 findet ein Kunsthandwerkermarkt im Garten des Café Fuchs & Hase in Deutwang statt. 

Es erwartet Euch einzigartiges und ausgefallenes Kunsthandwerk aus den verschiedensten Bereichen (Keramik/Töpferei, Kleidung, Schmuck, Filz, Tee, Honig, Taschen, Patchwork, …)

Öffnungszeiten:
Freitag 15 – 18 Uhr,
Samstag & Sonntag 11 – 18 Uhr.

Künstlerisch-musikalisch abgerundet werden diese Tage mit
zwei KONZERTEN am Abend, ab 19 Uhr. 

Es spielen Dan Allmayer (am Freitag) und das Radolfzeller Ensemble Seeklang (am Samstag).  Der Eintritt ist frei (Hutgage). Die Bands spielen im Freien, bei Regen im Festzelt.

Das Café ist geöffnet und verwöhnt mit Speisen und Getränken.
Wir freuen uns auf Euren Besuch.

KONZERT
Weil das Konzert im Januar so begeistert hat, gibt es eine Fortsetzung:  Die Main Isar Bloozeboyz sagen sich im Fuchs und Hase wieder „Gute Nacht“: Donnerstag, 17. September 2020, ab 19:00 Uhr
Eintritt frei (Hutgage),  Platzreservierung erforderlich,  bitte telefonisch (07771-6029042) oder per Mail (
info@cafe-fuchshase.de)

Die Veranstaltung findet bei schönem Wetter im Freien, bei schlechtem Wetter im Festzelt und Pavillon vor dem Café statt.

Main Isar Bloozeboyz – From the Delta to Chicago
Zwischen Main und Isar tut sich was: Charles M. Mailer, Kopf der Sunhill Palace Band aus Würzburg, Mario Bollinger und Werner Burhop von der ehemaligen Blue Note Blues Band aus München haben sich zusammen getan um das Beste der beiden Formationen akustisch zu präsentieren. Die Main Isar Bloozeboyz zelebrieren den Blues in einer sparsam instrumentierten Urform frei nach dem Motto „Back To The Roots“. Jahrzehntelanges Tingeln durch die deutsche Blues- und Clubszene hat diese 3 einzelnen Musiker geformt und nun zu einem neuen Trio zusammengeführt.

Lassen Sie sich diesen Ohrenschmaus nicht entgehen! Wir freuen uns auf unsere Gäste, die Boyz und Blues vom Feinsten.

KONZERT
New Blues von Muddy What?
Freitag, 16. Oktober 2020, ab 19:30 Uhr
Eintritt frei (Hutgage),  Platzreservierung telefonisch oder per Mail

Die drei jungen Musiker verpassen der traditionellen Stilrichtung eine moderne, erfrischende und unverwechselbare Note. Wabernde Delta-Sounds, funky Beats, filigrane Balladen und dann wieder stampfender Blues: Das Trio zeigt sich facettenreich und mit dynamischem Leichtsinn.

Fabian Spang (git, voc), Ina Spang (git, mandolin) und Michi Lang (dr, bass) touren unermüdlich und euphorisch quer durchs Land. Seit etlichen Jahren mischen sie unzählige kleine und große Clubs auf, begeistern Festivalbesucher – und demnächst auch die Gäste im Café Fuchs und Hase in Deutwang! Wir freuen uns auf Euch.

GESCHICHTENABEND
„Das verschmitzte Lächeln des Orients“
Samstag, 24. Oktober 2020, Beginn: 19 Uhr
EUR 25.–  um Reservierung wird gebeten.

Das verzaubernde Geschichtenrepertoire der Erzählerin Birgit Leibold
entführt Sie in ferne Länder, prachtvolle Paläste, zu blühenden Oasen und orientalische Karawansereien. Auf dem fliegenden Teppich der Fantasie schweben wir hinaus in die weite Welt … In freier Erzählung entfalten die Geschichten ihren ganz individuellen Zauber und berühren Herz und Seele … begleitet von Bauchtanz und orientalischen Leckerbissen werden alle Sinne verwöhnt.
Mehr zu Birgit Leibold: http://www.mitmachzeit.de

AUSSTELLUNG
Schmuckes aus Glas, Textil und Farbe

von Bärbel Meyer

Tolle Kleiderkreationen aus ÖkoTex-Baumwolle, heitere Bilder und bezaubernder Schmuck aus der eigenen Glaswerkstatt.
Noch viel mehr davon zu bewundern gibt‘s seit dem 13. Oktober 2019 im Café Fuchs & Hase, jeweils sonntags von 14 bis 18 Uhr.
Jedes ein Unikat zum Verlieben 🙂